A N N A   K L I N K H A M M E R   G A L E R I E

Neubrückstr. 6
galerie@anna-klinkhammer.de
D-40213 Düsseldorf
www.anna-klinkhammer.de
Do-Sa 12-18 h / by appointment
+49-(0)172-4344557
EXHIBITIONS | ARTISTS | NEWS | EDITIONS | IMPRINT
Jungfräulichkeit kurz vorm Verlust
7 Dec 2012 - 19 Jan 2013
Jungfräulichkeit kurz vorm Verlust

Wir freuen uns sehr die erste Einzelausstellung des jungen Malers Paul Maciejowski in der ANNA KLINKHAMMER GALERIE zu präsentieren.

Paul Maciejowski, 1980 in Berlin geboren, ist während seines Studiums der Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf bei Jörg Immendorff und Peter Doig immer viel gereist und die Atmosphäre dieser Reisen versorgte Ihn mit immer neuen, fremden Motiven.

Für ihn waren Trinidad und Tobago, Kolumbien, Marocco, Thailand und Irland ... prägend. Auf jeder dieser Reisen traf er auf verschiedene Dinge wie z.B. die Dichtung von William Butler Yeats in den arkadischen Hügeln Irlands, die so irreal sind, dass sie eher an Computerspiel Grafik erinnern, oder auf Sümpfe in Kolumbien in denen die Zeit ganz anders läuft, obwohl sie fast so aussehen wie der Niederrhein, alte Menschen kommen nie mehr aus dieser endlosen Wiederholungslandschaft heraus und anstatt Geld verwenden sie Kokain als Währung ...

Durch diese Erlebnisse fand er einen Weg der ihn fort vom konzeptuellen Arbeiten hin zu seinen sehr eigenen, außergewöhnlichen Bildern geführt hat.
Als Kind seiner Zeit wollte er, ähnlich wie in Computerspielen, alte Mythen in neuer Form benutzen, die dann, weil unsere Welt nur jetzt so aussieht, zwingend ein neues “klassisches” Bild ergeben.

Oft kommen Frauen vor in seinen Bildern als Hauptdarsteller einer unklaren Geschichte, malerisch verwoben mit dem ganzen Bild, könnten sie Selbstporträts des Künstlers sein oder doch Kulminationspunkt von Abstraktion.

In Trinidad hat Paul Maciejowski bei Peter Doig gelebt, das habe seine Art zu arbeiten nochmal entschleunigt und ihn die umbeschreibbare, sehr spezielle Qualität eines Bildes erfahren lassen.
Paul Maciejowski Biography Page >